Die IG Deutsch organisiert seit mehr als 10 Jahren Deutschkurse für Ausländerinnen und Ausländer. Die Deutschkurse richten sich an Geflüchtete und Migranten.
Gut ausgebildete Kursleiterinnen und Kursleiter unterrichten ehrenamtlich die Gruppen der IG Deutsch.

Deutschkurse

Der Unterricht dauert jeweils 90 Minuten. Interessierte können jederzeit eine Probelektion absolvieren, um ihr Sprachniveau zu bestimmen.
Während der Schulferien finden keine Kurse statt. Das Kursangebot passt sich laufend der Nachfrage an.

Kurstage und Kurszeiten

Kosten

Kurs

Für Asylsuchende (Ausweis N) und vorläufig aufgenommene Ausländerinnen und Ausländer (Ausweis FA) sowie Personen im Sonderstatus S ist der Kurs gratis. 
Für vorläufig aufgenommene Flüchtlinge (Ausweis FF) und alle anderen wird ein Unkostenbeitrag von CHF 100.– pro Semester erhoben.

Lehrbuch

Für Ausländer mit den Ausweisen N, FA und S kosten die Lehrbücher CHF 10.–. Für alle anderen CHF 20.–.

Standorte

Evangelisch-methodistische Kirche, Sälistrasse 2, 4800 Zofingen

Zunfthaus zu Ackerleuten, Fegergasse 25, 1. Stock, 4800 Zofingen (Altstadt)

Anmeldung

Neue Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer können direkt zu den Kursen kommen und sich dort anmelden.